Weizengrassaft
Naturtrink Bio-Weizengrassaft
7. Dezember 2016
Gesunder Saft aus Stangensellerie
Selleriesaft – Warum dieser Hype?
15. Oktober 2018

Es gibt mittlerweile immer mehr Studien die zeigen, dass dieses Wundermittel aus der Natur sehr gesund ist. Vor allem aber Sportler kommen hier auf Ihre Kosten. Warum ist das so?

Extra Power aus der roten Beete

Ihr seid sportlich, motiviert und wollt eure Leistung steigern, ohne dabei auf nicht natürliche Supplements zurückgreifen zu müssen? Ihr möchtet bei der nächsten Laufeinheit oder dem nächsten Training noch einen drauflegen? Dann empfehlen wir euch eine Portion extra Nitrat aus der Rote Beete Knolle. Wissenschaftliche Studien belegen, dass unsere Erfahrung in diesem Bereich nicht falsch ist.

Bei Radfahrern wurde festgestellt, dass die Leistungsfähig bei Probanden die 2 bis 3 Stunden vor dem Training Rote Beete Saft getrunken haben, erhöht werden konnte. Details zu der Studie findet ihr hier.

Rote Beet Saft enthält sehr viel anorganisches Nitrat welches sich im menschlichen Körper als sehr wirksam herausgestellt hat, da es in Stickoxid umgewandelt werden kann. Die Vasodilatation (Weitung der Blutgefäße) und damit verbundene Steigerung des Blutflusses haben auch eine Leistungssteigerung beim Training mit hoher Intensität deutlich gemacht. Diese Studie belegt den Effekt.

Rote Beete senkt den Blutdruck

Nitrathaltiger Roote Beete Saft erhöht signifikant die Nitrat Konzentration im Körper und senkt dadurch den Blutdruck. Ihr könnt intensiver und länger trainieren. Die Muskelkraft bleibt länger erhalten, da der Muskel schneller mit Sauerstoff versorgt werden kann. Die Ermüdung des Muskels lässt somit länger auf sich warten. Hier könnt ihr es nachlesen.

Unser Fazit zur roten Knolle

Wenn ihr auf nicht natürliche Supplements verzichten, auf eine gesunde Ernährung achten und trotzdem gerne eure Leistungsfähigkeit steigern möchtet, dann greift zu Roote Beet Saft. Wie mit allem gilt auch hier: Zu viel ist Gift! Daher dosiert den Saft so, dass ihr maximal einmal pro Tag und auch nur an den Tagen wo ihr intensiv Sport machen wollte eine extra Portion frisch gepressten Roote Beete Saft zubereitet. Wer nicht so viel Zeit hat und hart im nehmen ist kann gerne den Saft konzentriert zu sich nehmen. Dazu empfehlen wir nicht mehr als ca. 100 bis 150 ml pro Tag. Wer etwas mehr Abwechslung möchte kann auch gern mal in unserer Rezepte Ecke nachschauen. Da gibt es auch noch mehr zu dieser tollen Knolle und leckerer Rezepte.

Rote Beete und Sport!? Wie passt das zusammen?
5 (100%) 5 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.